Heilen als BeRUF

Dim-Hie-Trie ist an jenem Abend wieder mit gegangen, nachdem er und Bea mir all "ihre" Plätze gezeigt hatten. Den Platz, wo es zuerst warm wird am Lehmofen, die Lehmkuhle, wo der Dim-Hie so gerne saß. Den besonderen Platz oben im Weinberg, wo man so schön über ganz Bahlingen schauen konnte. Dann jenen Platz, wo die Fledermäuse ihre Anflugschneise erhielten. Nicht zu vergessen die wunderschön mit Steinen gemauerte runde "Ecke" im Hof. Beeindruckend. SEHR beeindruckend das Ganze. Also so ALLES, so im Gesamtpaket meine ich. Bei einem köstlichen Tee erfuhr ich über den Nachbarn, über den…
read more