Während des letzten OPEN DAY´s in der Edelsteingrotte hatten wir die Ehre dass Silke Bohnet von Studio Rosenrotes mit ihren Werken präsent war. Die wunderschönen Blüten-Kunstwerke zauberten eine ganz besondere Atmosphäre in den Raum.

An ihrem Stand gab es die neuesten Creationen von Studio Rosenrotes:
-wunderschöne Blüten-Täschchen, -eines schöner als das andere,
-Traumhafte Augenkissen, gefüllt mit Leinsaat,
-weiche Buchhüllen für Dim-Hie-Trie´s Buch,
-Blütengirladen aus Papier die einfach überall schön ausschauen

sowie Freundschaftsbändchen mit Sandelholzfärbung
und Edelsteinmalas mit pflanzengefärbter Quaste.


Schönheiten im Detail betrachtet, wie z.B. die Blütengirlanden:

Tiefenentspannende Augenkissen, gefüllt mit weicher Leinsaat:

Zum verlieben… ein vielseitig nutzbares Täschchen mit Kirschblüte:

Weiche Täschchen aus Leder in gold, lachs und silber:

Freundschaftsbändchen mit Sandelholzfärbung:

Die Tags zuvor platzierten Blüten-Kunstdrucke:

wie die Dahlie beim versteinerten Holz:

waren überall verteilt und leuchteten hier und da hervor:

Ob offensichtlich und mittig in der großen Grotte…

oder versteckt an lehmverputzer Wand in der kleinen Edelsteingrotte

das Olivenblatt:

Am verstecktesten Ort dann die Rosen, wie sie im Dunkel leuchten.
Geradewegs so, wie auch dieses traumhafte Foto:

Ein herzlichen DANKESCHÖN an Silke Bohnet von Studio Rosenrotes,
es war großartig! www.rosenrotes.de

Liebe Grüße
Sian