Im Rahmen der Vortragsreihe könnt ihr während den OPEN DAY´s in der Edelsteigrotte Schmuck & Art verschiedene Künstler kennenlernen die etwas Schönes zum Thema „Bachblüten/Blüten/florale Kunst“ selbst herstellen. Als ausstellende Künstlerin war dieses Mal Anja Eichler mit „Blumenmagie“ anwesend. Ihr Motto während dieser Ausstellung lautete: „Blütendüfte für Körper, Geist und Seele“, Himalayapeelingsalze, Badesalze, Badepralinen, Dinkel-Duftkissen und Blütenseifen:

Der Raum duftete mit jedem Karton der ausgepackt wurde mehr und mehr…:

Anja hatte feine Kräutersäckchen, Zirbenkissen, Dinkel-Duftkissen und Wärmfläschchen genäht und feine Badepralinen, Kräuterseifen, Badesalze und Peeling-Salze hergestellt:

Für alle handgesiedeten Seifen gab es Riechproben, einfach köstlich!

Die Seifen wurden im Kaltsiedeverfahren herstellt und reifen ca. 3 Monate so dass sich der PH-Wert absinken kann. Die Pflanzen für die Herstellung nimmt sie teils aus ihrem Garten oder sammelt sie im Wald und von der Wiese. Alle Öle und Blüten die es bei uns nicht gibt kauft sie da ein wo sie ein gutes Gefühl verspürt:

Das Zedernöl für die wunderbar grüne Zedernseife stammt aus der sibirischen Taiga:

Wie ihr sehen könnt sind alle ihre Werke liebevoll mit kleinen Assessors umhüllt, und schaut mal, welch´ wunderschöne zarte lila Färbung das Veilchen-Badesalz hat:

Die Verpackung der Badesalze waren mit gehäkelten Blümchen verziert, die Seifen lagen in Form einer Blume auf gehäkelten Unterlagen, die handgesiedeten Seifen mit bemalten Papierbandagen umhüllt. Auch die Schachten für die duftenden Bade-Pralinen waren handgefaltet, und aus Fotokalender hatte sie diese Geschenkverpackungen gebastelt:

Wenn sich jemand etwas ausgesucht hatte, wie beispielweise Soraya die ein Geschenk für die heißgeliebte Oma ausgesucht hatte, dufte man noch schauen, welches die passende Hülle für das Mitbringsel sein könnte:

Anja hatte es auch noch geschafft Bilder zu malen:

Man konnte aussuchen welches am Besten für sich passt:

Und falls das Passende nicht dabei war konnte man „seines“ bei ihr in Auftrag geben.

Die Zirbenkissen begeisterten auch die Kleinsten der Besucher:

Ein herzliches DANKESCHÖN an Anja Eichler und all´ ihre Werke!
Vielen Dank dass Du unsere Sinne mit Deinen farbenfrohen Werken bereichert und uns mit Blüten und Baum-Düften aus der Natur so liebevoll verwöhnt hast:

Alle Info über Anja Eichler findet ihr hier: https://www.blumen-magie.de
Einen lieben Gruß
Sian